Beratung & Verkauf

+49 7306 / 30535-0
info@gh-geruesthandel.de

Speziell für Sie:
unser Gerüst-Kalkulator

neue Gerüste online kalkulieren

GEBRAUCHTE Gerüste online kalkulieren gebrauchte

Wo kauft man ein gebrauchtes Gerüst?

Um sicher zu gehen, dass man das richtige Gerüst für das jeweilige Vorhaben kauft, sollte man sich an den Fachmann wenden. Gerüsthändler gibt es allerdings viele. Hier den richtigen Gerüsthandel zu finden ist nicht immer leicht. Oft lassen sich Interessenten von Angeboten blenden und berücksichtigen nicht, dass man ein Gerüst nie nach m² kauft, da sich die Quadratmeteranzahl verändert, sobald das Gerüst anders aufgestellt wird, als geplant. Deshalb ist es wichtig, dass man die Abmaße der einzurüstenden Fläche zur Hand hat.

Als Fachmann raten wir grundsätzlich davon ab ein Gerüst von privat zu kaufen, da hier nicht gewährleistet ist, dass sich das gebrauchte Gerüst auch in einwandfreiem Zustand befindet.

Bei einem Gerüst geht es auch darum, dass Vorschriften erfüllt werden, die wir Ihnen als Fachmann gerne erläutern. Um Umfälle zu vermeiden, ist es z.B. wichtig, dass das gebrauchte Gerüst BG gerecht aufgebaut wird.  Auch dies ist von einem Laien nicht zu leisten und kann bei einem Umfall sehr teuer werden. Sparen Sie deshalb nicht an der falschen Stelle, denn Sicherheit geht vor! Nur ein fachkundiger Händler kann abwägen, ob ein Gerüstbelag noch in Ordnung ist oder nicht. Ob ein Rahmen noch steckbar ist oder nicht. Daher sollte der Preis nicht immer das einzige Kriterium sein! Denn Günstig ist nicht immer gut. Speziell im Gerüstbau kann das fatale Folgen haben.