Gerüstseitenschutz – stabiler Schutz zur Absturzsicherung

Egal, ob 2 Meter oder 20 Meter – immer dann, wenn es im Handwerk um Arbeiten in der Höhe geht, erfordert es ein maximales Maß an Aufmerksamkeit sowie Sicherheit durch Sicherung.

Der Gerüstseitenschutz gehört zu den wichtigsten Sicherungselementen, welche das Risiko für Arbeiter sowie Passanten wirkungsvoll minimieren.

Dabei ist es selbstverständlich wichtig, hochwertige Materialien zu verwenden.

Bei Süddeutschlands größtem Gerüsthändler, GH Gerüsthandel GmbH & Co. KG, finden Bauherren sowie Handwerker genau den richtigen Gerüstseitenschutz um die wichtigen Auflagen des Arbeitsschutzes zu erfüllen.

Gerüstseitenschutz – Voraussetzungen für die sicherheitstechnische Absicherung am Bau

Schwindelfrei? Sehr gut!
Doch selbst bei an sich standfesten Arbeitern auf dem Gerüst kann es durchaus einmal passieren, dass selbiger aus- oder abrutscht. Ebenfalls entstehen durch ungeschütztes Herabfallen von Werkzeugen hohe Sicherheitsrisiken.

Um für größtmögliche Sicherheit zu sorgen, müssen ausreichende Vorkehrungen getroffen werden.

Ein stabiler Seitenschutz besteht hier mindestens aus einem Trittkantenschutz sowie einem dreiteiligen Geländer. Das Geländer zur Sicherung besteht wiederum aus drei Gerüststreben, welche übereinanderliegend fest montiert werden. Selbstverständlich in der Länge des entsprechend gewählten Feldmaßes (Länge der Trittauflage – des Bodens).
Durch den Trittkantenschutz wird das Durchrutschen unter dem Geländerholm verhindert. Hierbei handelt es sich um ein stabil angebrachtes Holz- oder Metallbrett, welches vertikal verläuft und in der Länge genau mit dem angebrachten Bodenbelag abschließt.

Gerüstseitenschutz durch Qualitätsprodukte vom Fachhandel

Als erfahrener Händler bieten wir auch beim Seitenschutz am Gerüst sichere und stabil konstruierte Lösungen mit Top-Qualität für private Handwerker sowie Gewerbetreibende.

Neben dreiteiligen Geländern und zuvor erwähntem Trittkantenschutz gehören zum Gerüstseitenschutz vor allem fest verspannte Netze sowie hochwertige Seitenteile in Form von Gittermodulen dazu.

Von Qualitätsanbietern wie z. B. Plettac SL gibt es in puncto Gerüstseitenschutz eine gut sortierte Auswahl an Modulen, welche individuell angepasst werden können. Flexibilität bezüglich Nutzung bietet die schnelle und ebenso einfache Montage sowie Demontage der einzelnen Elemente. Von Vorteil ist dies beispielsweise gerade bei Arbeiten auf höheren Etagen, auf welchen vielleicht sogar eine Kranentladung stattfindet.

.

Bordbrett futuro

ab € 7,78 (netto)

ab 7.78 (brutto)
zzgl. Versandkosten

Alu-Bordbrett futuro

ab € 13,00 (netto)

ab 13 (brutto)
zzgl. Versandkosten

Stahl-Bordbrett futuro

ab € 12,68 (netto)

ab 12.68 (brutto)
zzgl. Versandkosten

Sicherheitstor mit Bordbrett

ab € 64,94 (netto)

ab 64.94 (brutto)
zzgl. Versandkosten