gebrauchtes Stahlgerüst mit Stahlboden 49 m²
Die Abbildungen von Gerüstteilen und Gerüsten sind beispielhafte Muster. Sie stellen nicht zwangsläufig das beschriebene Produkt dar.

gebrauchtes Stahlgerüst mit Stahlboden 49 m²

1.329,05 EUR

1.329,05 EUR (netto) ###

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 10 Werktage

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl




Art.Nr. 3021191SH

   

2.9 von 5 Sternen

Zustand: GEBRAUCHT
Hersteller: Layher/Assco/Alfix/MJ
Gerüstlänge:   7,71 m
Arbeitshöhe:   6,40 m
Standhöhe:     4,40 m
Packmaß ca.: 3,20 m x 1,00 m x 0,90 m
Passende Kategorien: gebrauchte Gerüste, Fassadengerüst

  Mehr Details

plettac acssco

2.91 Bewertung(en)

1/1 Bewertung(en)

Bewertungen Bewertung schreiben

Geschrieben von Thorsten S. am 16.02.2024

Einmal quer durch Deutschland

War erst skeptisch online ein Gerüst vom anderen Ende von Deutschland zu kaufen - lief aber hervorragend! Transporteur war ebenfalls freundlich.

Produktbeschreibung

gebrauchtes Stahlgerüst mit Stahlboden 49 m²

Angebotsumfang

Artikel*Ausgabe-
Menge
Einzel­gewicht
(in kg)
Gesamt­gewicht
(in kg)
Vertikalrahmen Stahl 2,00 x 0,73 m820,40 kg163,20 kg
Gewindefußplatte H = 6083,60 kg28,80 kg
Geländerpfosten Stahl 1,00 m45,30 kg21,20 kg
Stahlbelag 2,57 x 0,32 m1218,50 kg222,00 kg
Diagonale 3,20 m für Feld 2,57 m27,40 kg14,80 kg
Rückengeländer einfach 2,57 m154,60 kg69,00 kg
Bordbrett 2,57 m35,10 kg15,30 kg
Doppelstirnseitengeländer 0,73 m43,70 kg14,80 kg
Abstandsrohr / Anker 30-50 cm21,90 kg3,80 kg
Normalkupplung21,00 kg2,00 kg
Ringösen 12020,20 kg0,40 kg
  Summe555,30 kg
 
* Nach EN12810 / EN12811 ist der An- und Verwender verpflichtet, das Material vor dem Einsatz selbst zu prüfen - dies erfolgt nicht durch uns. Soweit nicht abweichend geregelt behalten wir uns vor, je nach System, kombinierbares Material - egal welcher Hersteller - zu liefern. Wir weisen in Bezug auf Layher-Gerüste darauf hin, dass u. U. nicht alle mit dem Layher-System kombinierbaren Gerüstbauteile zusammen mit Layher-Gerüstteilen verwendet werden können, ohne dass vor Ihrer Verwendung eine baurechtliche Zulassung eingeholt werden muss.
Back to Top