Beratung & Verkauf

+49 7306 / 30535-0
info@gh-geruesthandel.de

Speziell für Sie:
unser Gerüst-Kalkulator

neue Gerüste online kalkulieren

GEBRAUCHTE Gerüste online kalkulieren gebrauchte

Gerüst aufstellen – was muss ich beachten?

In der Theorie vermag es recht simpel zu sein:

Man kauft sich das benötigte Gerüstmaterial, lässt es sich an den Wunschort liefern oder holt es selbst ab und es kann los gehen. Ein paar helfende Hände organisieren und binnen kürzester Zeit steht das Gerüst an Ort und Stelle.

Doch Moment Mal...hat das so auch seine Richtigkeit?
Wer darf bei einem selbst aufgestellten Gerüst überhaupt auf das Gerüst?
Machen externe Firmen und deren Mitarbeiter da mit?
Ist ein eigenständiger Aufbau sicher?

Eigenaufbau ja oder nein?

Auch wenn es sehr verlockend ist und man mit dem Hintergedanken spielt, dass man hier Kosten sparen könnte, der Eigenaufbau ist nicht nur untersagt, sondern auch gefährlich. Der Gesetzgeber gibt klar vor, dass der Aufbau, der Abbau sowie jegliche Umbaumaßnahmen lediglich und ausschließlich von fachkundigen sowie geeigneten Personen durchgeführt werden darf. Auch wenn man sich nun als Privatperson mittels Youtube & Co. über den Ablauf eines Auf- sowie Abbaus informiert hat, zählt man leider dennoch nicht als fachkundige und geeignete Person.
Ein entsprechendes Gerüstbauunternehmen oder auch Gerüstbauer genannt kann hier Abhilfe schaffen und für die notwendige Sicherheit sorgen. Denn das steht an allererster Stelle: die Sicherheit von Mensch und Material.
Ganz gleich, ob Mitarbeiter eines Bauunternehmens, die Bauherren selbst oder vorbeilaufende Passanten – niemand darf bei einem Bau gefährdet werden.

Und gerade ein Bauherr sollte sich ausführlich über die Haftungsfrage aufklären lassen um letztlich nicht durch Unwissenheit gegen das Gesetz zu verstoßen und mit entsprechenden Konsequenzen leben zu müssen.

Erfolgt durch GH Gerüsthandel ein Aufbau?

Da GH Gerüsthandel GmbH & Co. KG ein reiner Gerüsthändler ist und sich somit lediglich auf den Ankauf sowie den Verkauf von Gerüstmaterial spezialisiert hat, können wir das von Ihnen erworbene Gerüst leider nicht selbst aufstellen und entsprechend freigeben.
Am sinnvollsten ist es meist, Kontakt zu einem Gerüstbauer vor Ort aufzunehmen, welcher wenig Fahrstrecke zum Bauobjekt hat und somit zügig und ohne weitere Kosten durch lange Anfahrten an Ihrer Baustelle sein kann.
Über jeweilige Preise bezogen auf Auf- und Abbauarbeiten sowie vielleicht gewünschte Umbauten können wir an dieser Stelle leider nichts sagen.