Leicht und sicher – zwei Vorteile, ein Alu-Gerüst!

Die meisten Gerüste gibt es heute sowohl in der Stahl- wie auch in der Alu-Ausführung. Doch wann eignet sich welches Material am besten? Ist Aluminium genauso stabil und sicher wie Stahl? Lohnt sich der Kauf eines gebrauchten Alu-Gerüstes und welche Tipps kann ein Gerüsthandel zum Kauf des passenden Alu-Gerüstes geben? Hier finden Sie auf all diese Fragen eine passende Antwort!

Leichtgewicht mit starkem Stand – das Alu-Gerüst für Heim & Handwerk

Der größte Vorteil liegt mit Sicherheit in dem leichten Gewicht des Alu-Gerüstes begründet. Dieses erlaubt sowohl dem Heimhandwerker wie auch dem kleineren Handwerksbetrieb den sicheren Transport und Aufbau. Da es Alu-Gerüste als Fahrgerüst, Fassadengerüst oder auch als Standgerüst gibt, eignet sich das Leichtgewicht für nahezu jede Baustelle – und das zum günstigen Preis. Denn ein Gerüst aus Aluminium verursacht durch vergleichsweise einfache Transport- und Aufbaumöglichkeiten geringere Kosten als ein Stahlgerüst. Für letzteres empfehlen wir die Unterstützung eines erfahrenen Gerüstbauers.

Langlebig und eine günstige Alternative aus zweiter Hand – das gebrauchte Alu-Gerüst

Aluminium gilt als besonders langlebig und witterungsbeständig. Dazu braucht es kaum Pflege. Im Außenbereich wird es sehr häufig als Baumaterial beispielsweise für Wintergärten und Terrassen verwendet. Optisch sieht man Aluminium sein Alter dabei kaum an. Ist auch der technische Zustand noch einwandfrei, dann können wir mit gutem Gewissen sagen: Auch gebraucht ist ein Alu-Gerüst ein Gewinn für den Bauherren. Mit dem Second Hand-Kauf gewinnt zudem die Umwelt – indem wir ihr die aufwändige Herstellung einer neuen Alu-Konstruktion ersparen.

Tipps zum Kauf bewährter Alu-Gerüste

Ganz vorne bei den Alu-Gerüsten mit dabei ist natürlich die Firma Layher. Ein wahrer Evergreen des traditionsreichen Gerüstherstellers aus Deutschland ist nach wie vor das Layher-Blitz-Gerüst. Bestechend sein intelligentes Konstruktionsprinzip. Höchst flexibel und wirtschaftlich das Steck-Prinzip dieser Systemgerüste, die sowohl aus Stahl wie aus Aluminium zu haben sind.

Ebenfalls zum empfehlen sind Alu-Fahrgerüste, -Fassadengerüste oder auch -Rollgerüste der Firma Plettac. Und wenn Sie gerade auf der Suche nach einem neuen oder gebrauchten Gerüst aus Aluminium sind: Wir helfen Ihnen gerne weiter!